Schlagwort-Archive: dies&das

Ludolphsche Zahl

3,141 592 653 589 793 238 462 643 383 279 502 884 197 169 399 375 105 820 974 944 592 307 816 406 286 208 998 628 034 825 342 117 067 982 148 086 513 282 306 647 093 844 609 550 582 231 725 359 408 128 481 117 450 284 102 101 938 521 105 559 644 622 948 954 930 …

Mein Wichtel-Paket ist angekommen!

 Ausgepackt

Liebe Leute
heute war´s soweit: mein Blogwichtel-Paket ist angekommen. Eigentlich sollte am 6.12. das große kollektive Auspacken sein, aber naja, der Mensch denkt – die Post lenkt.
Blogwichtel? Wosisdes?
Nun, die liebe Frau Chikatze (ich kenne sie zwar nicht persönlich, ich glaube aber, das ist eine ganz Liebe – sie hat immer so tolle Ideen) hat in ihrem Blog Chitime zum Blogwichteln aufgerufen. Bei uns sagt man Engerl/Bengerl dazu. Wer es genau wissen will kann ja hier nachlesen.
In der Früh hab ich das Paket, ganz schön schwer, von der Post geholt. Ich bin aber erst jetzt am Abend dazugekommen es aufzumachen. Tja, mir blieb der Mund offen. Ein herrliches Buch über Whisky – wie hat sie das nur wissen können? Ich werde mir gleich ein Glas Laphroaig …. Aber zuerst muß ich noch weiterschreiben.
Das zweite Geschenk (in Worten: zwei) ist eine kleinere Variante von Keltis. Und jetzt wird´s unheimlich. Ich habe voriges Jahr geblogt, dass ich mit Clemens am Spielefest war. Wir waren auch heuer wieder (ich hatte nur noch keine Zeit das ins Blog zu schreibe) und wir spielten Keltis und es hat uns gut gefallen. Kann mein Wichtel Gedankenlesen??

Liebe Madame Ungeduld, herzlichen Dank für Deine Geschenke.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weinachtsfest und ein Prosit 2010.

Prosit Neujahr

silvester2

 

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Für 2009 euch und euren Familien alles Gute, viel Glück, viel Erfolg und Gesundheit.

PS: nicht vergessen: heuer gibts eine Schaltsekunde :-)

Also nicht zu früh feiern.

 


Folksängerin Odetta Holmes verstorben

Odetta Holmes ist tot.
Die Folk-Sängerin ist am 2.12.2008 in New York gestorben.
Bekannt wurde Odetta Holmes hauptsächlich mit afro-amerikanischen Volksliedern. Zu ihrem Repertoire gehörten auch Blues und Spirituals. Auf Youtube habe ich diese, für mich schönste, Version von “House of rising sun” (2005) gefunden. Das zweite Lied ist “Glory Halleluja” (2008) ebenfalls von Youtube – hört es euch einfach an, es gibt eigentlich nichts dazu zu sagen.